Sturmlage am Donnerstag

Am Donnerstag trifft das Sturmtief "Evi" aus Richtung der Britischen Inseln auf die deutsche Nordseeküste. Aber auch das Binnenland wird stark von den Randausläufern betroffen sein. Dazu werden auch noch zum Teil in höheren Lagen kräftige Schneefälle niedergehen. In wieweit uns dieses Wetterereignis erreichen wird, kann nicht genau vorhergesagt werden.

Auf jeden Fall müssen wir uns auf einen sehr turbulenten Tag einstellen.

Danach beruhigt sich die Lage wieder und es kommt nur noch zu einzelnen Niederschlägen, die zum Teil weiter als Schnee niedergehen werden.

In der dann kommenden Woche wird es wieder milder und unbeständig.

©Ulrich Pförtner